Erfreuliche Ergebnisse in den Einzelprogrammen (EP) trotz Pandemie

Wir bieten 55 jungen Frauen und Männern im Alter von 15”‰–”‰24 Jahren «Hand», damit sie mit unserer Unterstützung anschliessend an ein Praktikum eine Lehre im ersten Arbeitsmarkt antreten und ihren Wunschberuf erlernen können.
Damit sie zu ihrem Ziel gelangen, beginnen wir mit einer umfassenden Standortbestimmung und Abklärung und ergründen gemeinsam mit ihnen ihre Fähigkeiten, Interessen und auch Bereiche, in denen noch Verbesserungspotential besteht.
Manchmal sind dies nebst der Erstellung eines wettbewerbsfähigen Bewerbungsdossiers, der Aufarbeitung schulischer Defizite wie das Verbessern der Deutschkenntnisse auch wichtige persönliche und individuelle Entwicklungsschritte. Geprägt von negativen Schulerlebnissen und erfolgloser Lehrstellensuche braucht es positive Erfahrungen und Erfolge sowie Bestärkung von aussen.
So manch eine*r ist sich in der Berufswahl unsicher und manchmal entsprechen die schulischen Leistungen nicht den Anforderungen des Wunschberufs.
Dann werden Alternativen gesucht, mit denen sich die Jugendlichen identifizieren können. Denn ist sie und er nicht im Boot, ist dies meist nicht zielführend und erfolgreich.

Eine grosse Bedeutung erhält in den Gruppen- und Einzelcoachings das Trainieren der Auftrittskompetenz, welche neben den Zeugnissen mit den schulischen Noten und einem positiven Lern-, Sozial- und Arbeitsverhalten entscheidend ist.
So kann ein souveräner und sympathischer Auftritt beim Vorstellungsgespräch – ob online oder persönlich – so manch eine Lehrmeisterin oder einen Lehrmeister überzeugen. Gerade wenn die Leistungen in der Schule nicht die Besten waren oder ein oder zwei Lehrabbrüche vorausgingen.
Bis zum Beginn der Ausbildung sammeln sie neben Kompetenzen in der Schule, im Einzel-und Gruppencoaching auch wertvolle Arbeitserfahrungen in einem Praktikumsbetrieb. Sie lernen dadurch ihren Wunschberuf ganz praktisch kennen und sind so zum Lehrstart bestens gerüstet.
Nach der Schule in die Arbeitswelt einzutreten und sich hier als junger Mensch zu behaupten erfordert Mut, Ausdauer und manchmal auch Frustrationstoleranz. Hier unterstützt sie Lob und Bestärkung, sowie das Ernstnehmen ihrer Unsicherheiten, Ängste und Fragen durch aussenstehende Bezugspersonen.
Dafür stehen ihnen die Coachs und Kursleitenden engagiert und mit Empathie, Herz und Erfahrung stets zur Seite.

Keine Sorgen auf Vorrat
Das erste «volle» Coronajahr konfrontierte uns alle mit zahlreichen Herausforderungen, Hindernissen und Veränderungen.
Die viele Zeit zuhause und das alleine Arbeiten vor dem PC war für einige unsere Teilnehmenden eine zusätzliche Belastung.
Wieder einmal zeigte sich wie wichtig der persönliche Kontakt und der direkte Austausch zwischen Coachs, Kursleitenden und den Jugendlichen und insbesondere auch innerhalb der Peergroup sind.
Dazugelernt haben alle in der Nutzung der vielfältigen digitalen Möglichkeiten. Und dass es ab und zu doch besser kommt, als wir vielleicht erwartet haben.

Es erforderte ein hohes Mass an Flexibilität und Ausdauer. Und Vertrauen und Zuversicht, dass die eine und der andere am Ende trotz aller widrigen Umstände doch noch eine Lehrstellenzusage erhalten würde.
Entgegen all unserer Befürchtungen haben Ende des Schuljahres fast alle unserer jungen Teilnehmenden eine für sie passende Anschlusslösung gefunden. Wenn auch so manche erst kurz vor Schuljahresschluss.

67 Teilnehmende haben dieses Schuljahr unser Programm durchlaufen. Am Ende fand sich für fast alle eine geeignete Anschlusslösung. Dieses Jahr betrug die Anschlussquote 99%.

Dank an das Team
Ein riesengrosses Dankeschön an das gesamte Team, die Kursleitenden und unsere Praktikantinnen.
Seit unser Schulleiter Nik Ostertag in den Ruhestand getreten ist, gehören die Kursleitenden und die Coachs unter ein «Dach». Ein grosses Danke auch an Nik für die wertvolle Arbeit, die er für das SEMO und Impulsis geleistet hat.
Alle haben gemeinsam Hervorragendes geleistet und unsere Erfolge waren nur durch ihr unerschöpfliches Engagement für die Teilnehmenden möglich.

Marion Eberwein
Abteilungsleiterin SEMO EP

Partnerbetriebe
11teamsports Zürich • Ademàs Winterthur • Albrecht Gastronomie GmbH Volketswil • Alters- zentrum Doldertal Zürich • Alterszentrum Klus Park Zürich • Alterszentrum Oberstrass Zürich • Autospritzwerk Bergermoos Urdorf • Avec Zürich Hauptbahnhof Zürich • AVP Autopflege Glattbrugg • Bächli Bergsport Zürich • Baudirektion Kanton Zürich Zürich • Bernauer AG Stäfa • BP Tankstelle Regensdorf • Bucan Befestigungstechnik AG Regensdorf • Bürobedarf Papeterie Gartmann Zürich • Chicorée Mode Wetzikon • Christian Goldschmiede AG Zürich • Diakonie Bethanien Zürich • Distrelec AG Urdorf • Elektro Meier Kleinandefingen • Elektroplanet AG Hittnau • Elizza Schmuck Zürich • Fly & Race Simulations GmbH Hinwil • Gartenbau Ernst Spalinger AG Zell • Gebert Gartenbau AG Langnau a. A. • Genossenschaft Migros Zürich Berufsbildung Zürich • Gervalla GmbH Kiosk Dietikon • Gromod Zürich • Grün Stadt Zürich • Heilpädagogische Schule Uster • HIFI-Brand GmbH Zürich • Holcim Schweiz Zürich • Hosttech GmbH Richterswil • Hotel Ambassador Zürich • Imperial Interiors Zürich • K55 GmbH Zürich • Kinderkrippe Zypresse Zürich • Kindertagesstätte Bambi Glattbrugg • Lasala AG Regensdorf • Lernmedien-Shop Zürich • Levitronix GmbH Zürich • Lyfestyle & Convenience Store GmbH Schwerzenbach • Maler Stahel Otelfingen • Melectronics Rappers- wil • Migros Do it + Garden Bülach Süd • Migros Genossenschaft Zürich • mobile klinik AG Zürich • MW Recruitment Services GmbH Pfäffikon • Neue Schnellmann Detailhandels AG Urdorf • New Yorker (Schweiz) GmbH Zug • OBI Baumarkt Volketswil • Öpfelchasper Zürich • Pflegezentrum Entlisberg Zürich • Pflegezentrum Käferberg Zürich • Pneu und Servicecenter Glattbrugg Glattbrugg • SAG Sourcing AG Dietlikon • Santa Monica Zürich • Spital Zollikerberg • Stiftung St. Jakob Zürich • Sunex Computer Oberengstringen • Technomag AG Schlieren • Telco Wiedikon GmbH Zürich-Wiedikon • Top Caravan GmbH Bülach • TopCC Winterthur • Treuhand Suisse Zürich • Voi Migros Buchs • Zürich Financial Solutions GmbH Zürich